Kita Georg-Raloff-Ring hübscht sich auf

 

 

 

  • Die Ev. Kita Georg-Raloff-Ring hat wieder einen tollen Spielplatz bekommen. 
  • Spenden der Peter-Mählmann-Stiftung (Haspa-Stiftung) und „ein Herz für Kinder“
  • Spielplatz für alle offen

 

 



Wo noch im Frühjahr abgesperrte, kaputte Geräte standen, laden seit Sommer wunderschön in Robinienholz gearbeitete Spielinseln zum Klettern, Schaukeln, Hangeln, Verstecken und Buddeln ein. Dank großzügiger Spenden der Peter-Mählmann-Stiftung (Haspa-Stiftung) und „ein Herz für Kinder“, sowie Einnahmen der Kita u.a. durch eine Tombola beim Sommerfest (von engagierten Eltern und Ehemaligen auf die Beine gestellt), konnte es das Diakonie-Hilfswerk Hamburg (Träger) seiner Kita ermöglichen, Kinderträume wahr werden zu lassen! Und nicht nur für Kita-Kinder und ihre Familien soll dieser Spielplatz sein: Wir laden alle Kinder und Ihre (Groß-) Eltern, die hier im Quartier wohnen, herzlich zum Spielen und Verweilen ein. Damit unsere Tür auch in Zukunft offen bleiben kann, nur eine Bitte: Geht gut mit unserem „Schatz“ um, macht nichts kaputt  und entsorgt bitte Euren Müll in den dafür vorgesehenen Abfallbehältern.

 

Und wir sind noch nicht am Ende: Im Herbst wollen wir gemeinsam mit Erwachsenen und Kindern eine Pflanzaktion veranstalten. Wenn Sie Interesse haben zu helfen, melden Sie sich gern bei uns, wir freuen uns über jeden, der zupacken kann, gemäß dem Motto: Viele Hände schaffen viel!

(Autor: Doris Reddemann)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0