Auflösung des Rätsel: dreieckige Konstruktionen im Rückhaltebecken

Im letzten Infobrief haben wir Sie gefragt, welche Funktion die dreieckigen Konstruktionen im Rückhaltebecken haben. Auf den Aufruf haben wir verschiedene Antworten erhalten. Beispielsweise „Vorrichtung damit die Tiere nicht einfrieren“ und „Erholungsmöglichkeit für Schildkröten“. Leider war keine Antwort richtig. Bei den dreieckigen Konstruktionen handelt es sich um die nach Entenfraß verbliebene Tragkonstruktionen einer schwimmenden Pflanzinsel, die ursprünglich als Biotopelement dort eingebracht worden ist. Der sehr hohe Bestand an Wasservögeln hat für ein baldiges Ende der eingebrachten Pflanzen gesorgt, sodass die Konstruktion nunmehr als Kunstobjekt zum Thema Wassergeflügelfütterung betrachtet werden darf.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0