Baumfällarbeiten im Herbst/Winter 2017/2018 - Straßenbäume und Parkanlagen

Unter "mehr lesen" finden Sie die erforderlichen Baumfällarbeiten für Herbst/Winter 2017/2018 mit aktuellem Stand aufgeführt.

Straßenbäume

Bramfeld
1.) Berner Chaussee 23; Name: Winter-Linde, Umfang: 124, Fällgrund: Mangelnde Vitalität (absterbend bis abgestorben), Nachpflanzung am Standort geplant
2.) Bramfelder Chaussee 361; Name: Kirsch-Pflaume, Umfang: 48, Fällgrund: Morschung mit Pilzbefall, Nachpflanzung: Kübelpflanzung, Anzahl der Bäume 6
3.) Bramfelder Chaussee; Insterburger Straße g419, Name: Schwarz-Pappel, Umfang: 202, Fällgrund: Zwiesel reißt ein, Nachpflanzung: Bramfelder Chaussee 483
4.) Bramfelder Chaussee; Insterburger Straße g419, Name: Schwarz-Pappel, Umfang: 202, Fällgrund: Risse (z.B. eingerissene Vergabelungen), Nachpflanzung: geplant, Anzahl der Bäume 4
5.) Fabriciusstraße 288; Name: Stiel-Eiche, SommerEiche, Umfang: 357, Fällgrund: Stammfußfäule / holzzerstörende Pilze, Nachpflanzung: Standort im Fußweg, Reembusch g72
6.) Fabriciusstraße; Fritz-ReuterStraße 26; Name: Vogel- Kirsche, Umfang: 73, Fällgrund: Mangelnde Vitalität (absterbend bis abgestorben), Nachpflanzung: geplant
7.) Falladabogen; 20; Name: KirschPflaume, Umfang: 70, Fällgrund: Mangelnde Vitalität (absterbend bis abgestorben), Nachpflanzung: geplant
8.) Hohnerkamp; 79; Name: Sand-Birke, Weiß-Birke, WarzenBirke, Umfang: 180, Fällgrund: Stammfußfäule / holzzerstörende Pilze, Nachpflanzung: geplant
9.) Owiesenstraße; 18; Name: Oxelbeere, Schwedisch e Mehlbeere, Umfang: 215, Fällgrund: Holzzerstörende Pilze, Nachpflanzung: geplant
10.) Walnußstieg; 2; Name: Blutroter Spitz-Ahorn, Umfang: 273, Fällgrund: Mangelnde Vitalität (absterbend bis abgestorben), Nachpflanzung: geplant

Steilshoop

1.) Borchertring 54a; Name: Amerikanisc he RotEiche, RotEiche, Umfang: 129, Fällgrund: Mangelnde Vitalität (absterbend bis abgestorben), Nachpflanzung: geplant
2.) Erich-Ziegel-Ring 67; Name: Spitz-Ahorn Umfang: 19, Fällgrund: Mangelnde Vitalität (absterbend bis abgestorben), Nachpflanzung: geplant
3.) Gründgensstraße/ Schreyerring 1; Name: Berg-Ahorn, Wald-Ahorn Umfang: 81, Fällgrund: Mangelnde Vitalität (absterbend bis abgestorben), Nachpflanzung: geplant
4.) Steilshooper Allee; Name: Stiel-Eiche, Umfang: 19, Fällgrund: Mangelnde Vitalität (absterbend bis abgestorben), Nachpflanzung: geplant
5.) Steilshooper Allee; Name: Berg-Ahorn, Wald-Ahorn, Umfang: 73, Fällgrund: Mangelnde Vitalität (absterbend bis abgestorben), Nachpflanzung: geplant

 

Bäume in den Parkanlagen

Steilshoop/Bramfeld
1.) Edwin-Scharff-Ring neben Spielplatz, Fällungsgrund: Abgängig, Art: Weide, Umfang 160
2.) Ellernreihe – Mispelstieg, hinten Jahnkeweg 80, Fällungsgrund: Sturmschaden, Zwieselaufriß, Art: 
2a) Art: Traubenkirsche, Umfang: 80
2b) Art: Traubenkirsche, Umfang: 85
2c) Art: Traubenkirsche, Umfang: 95
2d) Art: Traubenkirsche, Umfang: 110
2e) Art: Hainbuche, Umfang 145

 

3.) Gründgensstraße – Leeschenblick, Fällungsgrund: Sturmschaden, Kronenausbruch, Art: Ahorn, Umfang: 190
4.) Maisredder, Grandweg/ -parkplatz, Fällungsgrund Abgängig, Art: Eberesche, Umfang: 105
5.) Steilshooper Allee - Nolde Ring, hinter Bolzplatz, Fällungsgrund: Überalterte Abpflanzung verjüngen, Überhänge zu Anliegern beseitigen, Art: Traubenkirsche, Umfang: 90

Kommentar schreiben

Kommentare: 0