Gefällter Baum beim Spielplatz Appelhoff fehlt – Schattenspender fehlt

Anwohnerinnen und Anwohner vermissen den Baum, der am Spielplatz einen schönen Schatten warf. Er wurde gefällt und kein Ersatz gepflanzt. Der Beirat hat den zuständigen Regionalausschuss gebeten sich darum zu kümmern. Dieser hat in seiner Sitzung am 30.09.2021 einstimmig beschlossen, dass möglichst schnell zwei neue Bäume gepflanzt werden sollen, die dann wieder Schatten spenden. Wir hoffen, dass dies zeitnah erfolgt und bedanken uns beim Regionalausschuss für den Einsatz.

Autor: Jens Wagner

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Pavlovic (Dienstag, 12 Oktober 2021 18:55)

    Das ist eine sehr gute Nachricht und ich freue mich auf zwei Bäume, die gepflanzt werden. Mein persönlicher Wunsch wäre, die Eiche oder auch der Kirschbaum oder die Linde. Fantastisch.

  • #2

    Dick Reinhold (Mittwoch, 13 Oktober 2021 14:50)

    Ich schließe mich der Meinung an. Mein Baumvorschlag "Platane" oder "Ahorn".
    Beide haben eine wunderschöne Laubkrone und wachsen schnell.

Kontakt:


Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann melden Sie sich gerne unter:

Schule Appelhoff, Stadtteilbeirat Appelhoff |  Appelhoff 2 | 22309 Hamburg

E-Mail: Stadtteilbeirat-appelhoff@web.de